MondriCare

Interaktive Vorstellung einer Einrichtung im Gesundheitssektor

Tätigkeit: Studium Ergebnis: Interface-Prototyp Plattform: iPad Teamgröße: 3

Über das Projekt

Im letzten Projekt im Rahmen meines Studiums entwickelte ich zusammen mit einer belgischen und einer spanischen Studentin ein Serious Game. Kunde war wiederum eine niederländische Einrichtung im Gesundheitssektor.

Ziel des Spiels ist es, die Tätigkeitsfelder der Organisation spielerisch und interaktiv vorzustellen und somit Hürden abzubauen. Das Spiel richtet sich vorwiegend an kranke Menschen, die noch nicht in Behandlung sind, jedoch auch an deren Familien und Freunde. Das Spiel soll eine Ergänzung zur bereits bestehenden Website der Organisation darstellen, da diese sehr textlastig und somit weniger einladend ist.

Das Spiel wurde in Form einer WebApp für das iPad umgesetzt und lag bei Projektabschluss als funktionsfähiger Prototyp vor. Für die Sprechertexte wurde aufgrund des prototypischen Charakters der App auf die in OS X integrierten Computerstimmen zurückgegriffen.

Meine Aufgabengebiete

Meine Aufgabe im Projekt war hauptsächlich die Umsetzung der ausgereiften Interface-Entwürfe als WebApp. Außerdem war ich für die Erstellung und Einbindung der Sprechertexte sowie die Konzeption und Umsetzung verschiedener Animationen zuständig.

Technologien und Methoden