S2B-Project Generation 3

Mit der dritten Generation von S2B-Project wagte ich zum ersten Mal den Sprung von einem tabellenbasierten Layout zu einem reinen CSS-Layout. Auslöser dafür war der Artikel Tabellen aus dem Fenster werfen von Eric Eggert. Das habe ich gut drei Jahre später auch in einem Kommentar geschrieben.

Neben der technischen Umsetzung des Templates feilte ich auch am Backend. Immer mehr Informationen wurden in die Datenbank ausgelagert und konnten somit direkt im Backend verändert werden. Hinzu kam außerdem eine Notiz-Funktion, die ich hauptsächlich zur Ideensammlung für News-Einträge nutzte. So langsam entwickelte sich die Website zu einer Art Framework, das relativ einfach um neue Funktionen erweitert werden konnte.